Bundesrecht konsolidiert

Navigation im Suchergebnis

COVID-19-Impfpflichtverordnung § 1

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

COVID-19-Impfpflichtverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 52/2022 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 131/2022

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

08.02.2022

Außerkrafttretensdatum

28.07.2022

Abkürzung

COVID-19-IV

Index

82/02 Gesundheitsrecht allgemein

Beachte

zur vorübergehenden Nichtanwendung vgl. BGBl. II Nr. 103/2022

Text

Allgemeine Bestimmungen

Paragraph eins,
  1. Absatz einsEin gültiger Impfstatus liegt jeweils bis zum Ablauf der Impfintervalle zwischen den einzelnen Impfungen sowie nach Abschluss einer Impfserie gemäß Paragraph 4, vor. Bei Überschreitung von Impfintervallen liegt so lange kein gültiger Impfstatus vor, bis die Impfung gemäß Paragraph 4, Absatz 7, nachgeholt wird.
  2. Absatz 2Für die Erfüllung der Impfpflicht sind anerkannte Impfstoffe gegen COVID-19 zentral zugelassenen Impfstoffen gegen COVID-19 gleichgestellt.
  3. Absatz 3Als anerkannte Impfstoffe gegen COVID-19 gelten folgende Impfstoffe gegen COVID-19:
    1. Ziffer eins
      SARS-CoV-2 Vaccine (Vero Cell), Inactivated (InCoV; Covilo) von Sinopharm/BIBP Beijing Bio-Institute of Biological Products,
    2. Ziffer 2
      COVID-19 Vaccine (CoronaVac) von Sinovac,
    3. Ziffer 3
      BBV152 (COVAXIN) von Bharat Biotech,
    4. Ziffer 4
      SARS-CoV-2 rS Protein (COVID-19) recombinant spike protein Nanoparticle Vaccine NVX-CoV2373 (COVOVAX) von Serum Institute of India und
    5. Ziffer 5
      ChAdOx1_nCoV-19 Corona Virus Vaccine (Covishield) von Serum Institute of India.
  4. Absatz 4Sofern diese Verordnung in Bezug auf bestätigte Infektionen mit SARS-CoV-2 auf den Tag der Probenahme abstellt, ist dies der Tag der ersten positiven Probenahme. Diesem Tag der Probenahme gleichgestellt ist im Fall des Paragraph 2, Ziffer 5, Litera b, des COVID-19-Impfpflichtgesetzes (Vorheriger SuchbegriffCOVID-19-IG), Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 4 aus 2022,, der im Absonderungsbescheid bestimmte erste Tag der Absonderung.

Im RIS seit

08.02.2022

Zuletzt aktualisiert am

29.07.2022

Gesetzesnummer

20011814

Dokumentnummer

NOR40242093

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/ii/2022/52/P1/NOR40242093

Navigation im Suchergebnis