Bundesrecht konsolidiert: Gehaltsgesetz 1956 § 63c, Fassung vom 15.06.2024

Gehaltsgesetz 1956 § 63c

Kurztitel

Gehaltsgesetz 1956

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 54/1956 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 32/2015

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 63c

Inkrafttretensdatum

12.02.2015

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

GehG

Index

63/02 Gehaltsgesetz 1956

Text

Abgeltung für die individuelle Lernbegleitung

Paragraph 63 c,

Für die auf Anordnung der Schulleitung geleistete individuelle Lernbegleitung gemäß Paragraph 55 c und Paragraph 78 c, des Schulunterrichtsgesetzes, Bundesgesetzblatt Nr. 472 aus 1986,, gebührt der Lehrperson eine Vergütung. Sie beträgt je abgehaltener Betreuungsstunde 1,5 von Hundert des Referenzbetrages gemäß Paragraph 3, Absatz 4,

Im RIS seit

12.02.2015

Zuletzt aktualisiert am

10.09.2015

Gesetzesnummer

10008163

Dokumentnummer

NOR40168449

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1956/54/P63c/NOR40168449