Kurztitel

Kennzeichnungsverordnung 2008

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 174/2008

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 42

Inkrafttretensdatum

29.05.2008

Index

82/04 Apotheken, Arzneimittel

Text

§ 42.

(1) Arzneispezialitäten unterliegen nicht den §§ 25 bis 28, wenn sie

1.

dazu bestimmt sind, ausschließlich vom Anwender (§ 2 Abs. 1 Arzneimittelgesetz) am Patienten angewendet zu werden,

2.

gemäß § 7a Arzneimittelgesetz zugelassen, oder

3.

gemäß § 11 Arzneimittelgesetz registriert wurden.

Zuletzt aktualisiert am

29.09.2017

Gesetzesnummer

20005827

Dokumentnummer

NOR40098645