Bundesrecht konsolidiert

.

Gewerbeordnung 1994 § 381

Kurztitel

Gewerbeordnung 1994

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 194/1994 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 108/2022

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 381

Inkrafttretensdatum

20.07.2022

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

GewO 1994

Index

50/01 Gewerbeordnung

Text

2. Vollziehung

Paragraph 381,
  1. Absatz einsMit der Vollziehung dieses Bundesgesetzes ist, sofern Absatz 2 bis 7 nicht anderes bestimmen, der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, bei Maßnahmen zur Verhinderung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung der Bundesminister für Inneres, hinsichtlich der jeweils in Betracht kommenden Bestimmungen betraut, und zwar
    1. Ziffer eins
      im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Inneres hinsichtlich des Paragraph 50, Absatz 3,, des Paragraph 57, Absatz 2,, des Paragraph 107, Absatz 3,, des Paragraph 142, Absatz 6,, des Paragraph 143, Absatz eins,, des Paragraph 144, Absatz 5,, des Paragraph 148 und hinsichtlich jener Bestimmungen, die eine Mitwirkung der Sicherheitsbehörden vorsehen (Paragraph 106, Absatz 5 und 6, Paragraph 107, Absatz 5,, Paragraph 113, Absatz 3 bis 5, Paragraph 116, Absatz 6 und 7, Paragraph 130, Absatz 9 und 10, Paragraph 132, Absatz eins,, Paragraph 141, Absatz eins, Ziffer 3,, Paragraph 144, Absatz 4,, Paragraph 146, Absatz eins und 2, Paragraph 147, Absatz 2,, Paragraph 154, Absatz 2,, Paragraph 155, Absatz 3,, Paragraph 336,, Paragraph 336 a und Paragraph 376, Ziffer 20,);
    2. Ziffer 2
      im Einvernehmen mit dem Bundesminister für soziale Sicherheit und Generationen hinsichtlich des Paragraph 18, Absatz eins und des Paragraph 115 ;,
    3. Ziffer 3
      im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Landesverteidigung hinsichtlich des Paragraph 143, Absatz eins,, des Paragraph 144, Absatz 5,, des Paragraph 147, Absatz 2 und 3, soweit diese Bestimmungen sich auf militärische Waffen und militärische Munition beziehen;
    4. Ziffer 4
      im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft hinsichtlich des Paragraph 2, Absatz 3 a,, des Paragraph 82, Absatz eins und des Paragraph 84 h, ;,
    5. Ziffer 5
      im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Justiz hinsichtlich des Paragraph 50, Absatz 3,, des Paragraph 57, Absatz 2,, des Paragraph 69, Absatz 2,, soweit diese Bestimmung die Mitwirkung dieses Bundesministers vorsieht, des Paragraph 73, Absatz 4, sowie des Paragraph 127, Absatz eins ;,
    6. Ziffer 6
      im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Finanzen hinsichtlich des Paragraph 2, Absatz 3 a,
  2. Absatz 2Mit der Vollziehung des Paragraph 54, Absatz 3 und des Paragraph 60, ist der Bundesminister für Justiz betraut.
  3. Absatz 3Mit der Vollziehung des Paragraph 79 a, Absatz 2, ist der Bundesminister für Umwelt, Jugend und Familie betraut.
  4. Absatz 4Mit der Vollziehung des Paragraph 376, Ziffer 47, ist der Bundesminister für Arbeit und Soziales im Einvernehmen mit den beteiligten Bundesministern betraut.
  5. Absatz 5Mit der Vollziehung des Paragraph Paragraph 84 n und des Paragraph 365 a, Absatz 5, letzter Satz ist der Bundesminister für Inneres betraut.
  6. Absatz 6Mit der Vollziehung des Paragraph 84 p, zweiter Satz, des Paragraph 333 a und des Paragraph 352, Absatz 13, ist der Bundesminister für Finanzen betraut.
  7. Absatz 7Mit der Vollziehung des Paragraph 77 a, Absatz 7, zweiter Teilsatz, soweit wasserrechtliche Tatbestände mitvollzogen werden, des sowie des Paragraph 84 p, letzter Satz ist jeweils der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft betraut.

Im RIS seit

25.07.2022

Zuletzt aktualisiert am

25.07.2022

Gesetzesnummer

10007517

Dokumentnummer

NOR40246242

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1994/194/P381/NOR40246242